Neuigkeiten
21.01.2018, 10:55 Uhr
Michael Ruhl siegt in der Einzelwertung: Traditionelles Neujahrsschießen der Jungen Union Vogelsberg


HERBSTEIN. Bereits zum 13. Mal lud die Junge Union Vogelsberg zum traditionellen Neujahrsschießen nach Herbstein ein. Die Kreisvorsitzende Jennifer Gießler begrüßte 15 Teilnehmer aus ganz Hessen und freute sich über die zahlreiche Teilnahme zum Jahresstart. Das Neujahrsschießen sei mittlerweile als fester Bestandteil im Terminkalender der lokalen Christdemokratie verankert, so die Kreisvorsitzende.

Nach fünf Probeschüssen startete der Wettkampf. Dabei wurden zunächst stehend mit dem Luftgewehr zehn Schüsse abgefeuert, um sein Können unter Beweis zu stellen. Im Anschluss schossen die Teilnehmer mit dem Kleinkaliber-Gewehr fünf Mal auf die 50 Meter entfernte Zielscheibe. Somit waren das maximale Ergebnis 150 Ringe

In der Einzelwertung siegte wie schon im letzten Jahr Michael Ruhl (139 Ringe, Herbstein). Auf den weiteren Plätzen folgten mit jeweils 127 Ringen Lukas Kaufmann (Wartenberg) sowie Alexander Heinz (Alsfeld).

In der Mannschaftswertung konnte die CDU Alsfeld mit 380 Ringen den Wanderpokal von der JU Lauterbach erkämpfen. Auf den weiteren Plätzen folgen die CDU Wartenberg mit 370 Ringen sowie die JU Lauterbach mit 332 Ringen. Auf den weiteren Plätzen finden sich die JU Hoher Vogelsberg sowie die zweite Mannschaft der JU Lauterbach wieder. Nach den absolvierten Schüssen diskutierten die Nachwuchspolitiker bei gutem Essen.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Lauterbach (Hessen)  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 58770 Besucher